Stadtplan Leverkusen
29.02.2016 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< SPD für Tempo 10 im Elsaß-Lothringen-Viertel   Elfmal Edelmetall für Nachwuchsläufer >>

Kinder ganz stark - Elternbegleitbuch der Stadt Leverkusen neu aufgelegt


Mit der Geburt eines Kindes beginnt ein neuer Lebensabschnitt für die Familie. Trotz Freude und Glücksgefühlen kann es eine Weile dauern, bis sich alle auf das neue, gemeinsame Leben eingestellt haben. In dieser ersten Zeit entstehen viele Fragen und das Bedürfnis nach Information ist sehr hoch. Dabei kann das Elternbegleitbuch eine wichtige Hilfe sein.

Es ist ein Wegweiser, in dem Eltern Tipps und Ratschläge finden können, wenn es um Fragen oder um konkrete Probleme geht, und wenn sie auf der Suche nach Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern sind. Das betrifft sowohl die Entwicklung des Kindes, als auch die Formalitäten bei der Beantragung von Unterstützungen.

Das Elternbegleitbuch enthält alle wichtigen Informationen rund um das neugeborene Kind: von der Anmeldung des Kindes nach der Geburt, über gesundheitliche, rechtliche und finanziellen Belange der Eltern. Mutterschutz, Kindergeld, Elterngeld und Elternzeit sind Themen, die in dem Ratgeber zu finden sind. Neben allgemeinen Hinweisen finden die Eltern auch das spezielle Informations-, Hilfe- und Beratungsangebot der Stadt Leverkusen, Adressen mit Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern, die ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen können.

Themen des Elternbegleitbuches sind:
- Durch den Behördendschungel
- Wirtschaftliche Hilfen
- Informationen für Alleinerziehende
- Der Kinderarzt – ein wichtiger Partner
- Kinderbetreuung
- Familienbildung und Familienberatung
- Checkliste für Behördengänge und Anträge

Ab sofort, lässt sich das neu aufgelegte Elternbegleitbuch auf der Internetseite der Stadt Leverkusen aufrufen
Der neue Bayer-Kindergarten am Kurtekotten ist noch nicht verzeichnet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 29.02.2016 19:38 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter