Stadtplan Leverkusen
25.04.2016 (Quelle: Sportpark)
<< EY-Gutachten über den Sportpark   Die Zauberflöte >>

LEVRad - Der Leverkusener Familientag rund ums Fahrrad am 01. Mai 2016


Der Sportpark Leverkusen lädt am Sonntag, den 01. Mai 2016 ab 13:00 Uhr zum 5. Leverkusener Fahrradtag ein. Groß und Klein erwartet zum Feiertag rund um die Smidt-Arena ein umfangreiches Programm bei dem alle Fahrrad-Begeisterte auf ihre Kosten kommen.

Auch in diesem Jahr gibt es am 01. Mai für Familien und Radliebhaber nur ein Ziel. In Leverkusen und Umgebung führen der Familienausflug und die obligatorische „Feiertagsradtour“ an diesem Sonntag in die Bismarckstraße 125. Bereits zum 5. Mal findet hier, rund um die Smidt-Arena, der beliebte Fahrradtag statt.

Auf der Messe „Rund ums Rad“ präsentieren namhafte Händler und Hersteller die neuesten Trends und Modelle. Die perfekte Gelegenheit sich beim geplanten Radkauf fachmännisch beraten zu lassen und das Wunsch-modell vor Ort auf der Teststrecke direkt mal auszuprobieren.

In Fragen zu den schönsten Radwegen, Sicherheit und Fahrradtouren stehen nicht nur der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) mit einem Info-Stand beratend zur Seite, auch die Verkehrswacht ist vor Ort. Wer Fahrraddieben das Leben schwer machen will, kann sein Fahrrad von der Verkehrswacht des Rheinisch Bergischen Kreises vor Ort codieren lassen. Im Falle eines Diebstahls zeigt die Codierung sofort, wer der Eigentümer des geklauten Fahrrads ist. Hierzu sind der Personalausweis und der Kaufvertrag mitzubringen.

Wer schon einmal dabei war weiß, dass vor allem die kleinen Besucher bei LEVRad nicht zu kurz kommen: Für sie gibt es ein buntes Programm mit Hüpfburg, Kinderschminken und eigenem Zirkuszelt. Hier wird der Kölner Spielecircus mit seinem spannend lustigen Mitmachprogramm für strahlende Kinderaugen sorgen. Außerdem können große und kleine Gäste besondere Spaßräder ausprobieren und bei der großen Tombola für einen guten Zweck tolle Preise gewinnen.

Wer Lust auf Abenteuer hat, kann mit seinem Fahrrad auf Schatzsuche gehen. Bei der elektronischen Schatzsuche, auch Geocaching genannt, geht es mit dem Rad quer durch Leverkusen. Ein echtes Familienabenteuer!

Außerdem findet in diesem Jahr das erste Mal ein Kinderfahrrad-Flohmarkt statt. Gerade bei den kleinen Radprofis ist es aufgrund des schnellen Wachstums nötig, häufig ein neues Modell anzuschaffen und der stetig zunehmenden Körpergröße anzupassen. Dies führt dazu, dass oft wenig genutzte Kinderräder in der Garage oder im Keller enden.

Der Sportpark Leverkusen ruft zum 1. Mai alle Familien auf, die vermeintlich alten „Kinder-Bikes“ aus dem Keller zu holen und sie beim 1. Kinderfahrradflohmarkt gegen Bares einem neuen Besitzer anzubieten. Die zu verkaufenden Fahrräder können vom 27.04. bis 29.04.2016 täglich zwischen 08:00-17:00 Uhr in der Smidt-Arena abgegeben werden. Die Betreuung der Verkaufsfläche und Zahlungsabwicklung erfolgt durch das Personal des Sportpark Leverkusen. Nach Ende der Veranstaltung, zwischen 17:00 und 18:00, Uhr sind die nicht verkauften Räder/Artikel und/oder der Erlös aus verkauften Fahrrädern am Stand des Kinderfahrradflohmarktes abzuholen.


Bilder, die sich auf LEVRad - Der Leverkusener Familientag rund ums Fahrrad am 01. Mai 2016 beziehen:
15.04.2016: LevRad, Plakat

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 17.07.2016 20:33 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter