Stadtplan Leverkusen
04.05.2016 (Quelle: Quettinger Sebastianusschützen)
<< Bauwerksprüfung der 18 Beleuchtungshochmasten entlang des Europarings   Blutdruck in Bewegung - Gemeinsam für einen gesunden Blutdruck >>

Traditionelles Schützenfest in Quettingen findet vom 20. bis 22. Mai statt


Vom 20. bis 22. Mai feiert die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Quettingen wieder im Schützenbürgerhaus und auf dem Festplatz an der Kolberger Straße. Hierzu sind alle Vereine, Familie, Freunde, Bekannte und Nachbarn sehr herzlich eingeladen.
Den Auftakt bildet die Totenehrung am Freitag, den 20. Mai um 13.30 Uhr auf dem Friedhof, bevor um 15.30 Uhr auf dem Festplatz mit den Wettbewerben um Königs-Hutkönigswürde und den Jubiläumspokal begonnen wird. Nach Abschluss des Schießens werden ein halbes Dutzend Heißluftballone zu einer Reise in den Abendhimmel starten, sofern es das Wetter zulässt.
Am Samstag, den 21. Mai, findet um 18:00 Uhr ein Gebetsgottesdienst in der gegenüberliegenden evangelischen Kirche statt. Danach geht's gemeinsam zum Krönungsball ins Schützenbürgerhaus. Musikalisch bestens unterhalten und zum Tanz aufspielen wird hier in bewährter Weise Andreas Konrad. Als Highlight des Abends ist der Auftritt der "Flöckchen" zu erwarten. Zudem findet eine gut bestückte Verlosung statt.
Der Nachmittag des Schützenfest-Sonntages, den 22. Mai, wird mit Kaffee, Kuchen, musikalischer Unterhaltung und erneut einem Vereinsvogel-Schießen gestaltet. Los geht’s um 14.00 Uhr.
Die Schützenbruderschaft hofft auf gutes Wetter und freut sich über regen Besuch.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 05.05.2016 08:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter