Stadtplan Leverkusen
09.05.2016 (Quelle: Internet Initiative)
<< Willkommen im Kino: Neue Reihe im Kommunalen Kino   Mentor - Lesenpaten gesucht >>

WGL blickt auf erfolgreiches Jahr zurück


WGL-Geschäftsfährer Wolfgang Mues konnte heute im Rahmen der Bilanzpressekonferenz auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurückblicken. Der Jahresüberschuß lag bei 4,59 Mio €; berücksichtigt man die 150.000 €, die die WGL als Anteil der Bahnstadtmillion trägt, so war es zumindest in diesem Jahrtausend das erfolgreichste Jahr überhaupt.
Die WGL hat im letzten Jahr 157 Wohnungen modernisiert und Modernisierungs- und Instandhaltungskosten von 17,12 €/Jahr., eine Lehrstandsquote von 1,3%, 1.300 Personen auf der Warteliste und mit 8,2% eine niedrige Fluktuationsrate.
Für die 6.585 Wohnheinheiten erhebt die WGL als größte Leverkusener Wohnungsanbieter eine Durchschnittsmiete von 5,51 €/qm.
Gerne würde die WGL ihre Bautätigkeit ausweiten, sofern sie die entsprechenden Grundstücke zur Verfügung hätte.



Bilder, die sich auf WGL blickt auf erfolgreiches Jahr zurück beziehen:
09.05.2016: Wolfgang Mues

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.04.2017 20:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter