Stadtplan Leverkusen
02.06.2016 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Bahnhof Opladen: Ab Montag, 6. Juni, Zugang zu den Bahnsteigen nur noch über die Bahnhofsbrücke   Nach wie vor ertrinken Kinder – „NRW kann schwimmen“ geht weiter >>

Jugend trainiert für Olympia/Paralympics in NRW – Landesmeisterschaft Hockey in Leverkusen


Leverkusen wird am Mittwoch, dem 8. Juni, bei einer größeren Sportveranstaltung Gastgeber zu sein, ohne selbst bei den Titelkämpfen mitwirken zu können. Der Ausschuss für den Schulsport beim Schulamt der Stadt Leverkusen freut sich, gemeinsam mit dem RTHC Bayer Leverkusen auf der Sportanlage Kurtekotten, Knochenbergsweg in Leverkusen Wiesdorf, die NRW-Landesmeisterschaft Schulen im Feldhockey ausrichten zu dürfen. Natürlich sind auch sportinteressierte Zuschauer, die die jungen Nachwuchssportler anfeuern, gerne gesehen.
Ab 11.00 Uhr werden jeweils vier Mannschaften bei den Mädchen und Jungen in der Altersklasse 12 bis 15 Jahren in Gruppenspielen im Modus „Jeder gegen Jeden“ den NRW-Landesmeister ermitteln. Bei der offiziellen Siegerehrung gegen 14.30 Uhr werden die beiden Siegerteams vermutlich ein lautstarkes „Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin“ anstimmen. Die teilnehmenden Schulteams kommen bei den Mädchen aus Oelde, Köln, Krefeld und Neuss. Bei den Jungen kämpfen Münster, Rodenkirchen, Mülheim a.d. Ruhr und Düsseldorf um das Ticket nach Berlin.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 07.06.2017 22:23 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter