Stadtplan Leverkusen
04.07.2016 (Quelle: Currenta)
<< Julian Frohloff ist neuer Geschäftsführer der SPD-Fraktion   Sanierung: Neue Bäume in der Kolonie II >>

Neues Schulprojekt für neunte Klassen: Chempark-Quiz-Show „Sicherheit ist dein Gewinn“


Schulen aus dem Umfeld der Chempark-Standorte spielen gegeneinander

Wer kennt sich aus mit Verkehrssicherheit? Welches Team steuert sicher durch das Thema „Brandschutz“? Und: Wo sitzen die Experten bei Fragen zur Internet-Sicherheit? Bei der neuen Chempark-Quiz-Show „Sicherheit ist dein Gewinn“ stellen Neuntklässler ihr Wissen rund um das Thema „Sicherheit“ unter Beweis. Zu den ersten sechs Shows hat Currenta kurz vor den Sommerferien Schulen aus dem Umfeld der Chempark-Standorte Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen eingeladen. Jeweils fünf Klassen spielen im Leverkusener BayKomm gegeneinander. Als Erweiterung des umfassenden Angebots „Chempark macht Schule“ wird das neue Format ab dem kommenden Schuljahr regelmäßig angeboten.

„Wozu dient die stabile Seitenlage?“ – die erste von insgesamt zehn Fragen ist nicht allzu schwer zu beantworten – auch für die 15-jährigen Schülerinnen und Schüler nicht, die die Führerscheinprüfung zum Großteil noch vor sich haben. Als Moderator Sascha Kalupke jedoch zwei Freiwillige bittet, einmal zu demonstrieren, wie das „Unfallopfer“ richtig auf die Seite zu legen wäre, wird es schon kniffliger. Mit etwas Unterstützung klappt’s dann aber mit der „ersten Hilfe“ am Mitschüler. Locker geht es weiter im Frage- und Antwortmodus, wie ihn die Jugendlichen aus dem Fernsehen kennen: Eine Frage, vier Antwortmöglichkeiten, eine halbe Minute Bedenkzeit. Dann muss der Teamsprecher die gemeinsame Antwort seiner Klasse präsentieren. Zwischen den Frageblöcken lockern kurze Einspielfilme, Mitmachaktionen und Team-Spiele das kurzweilige Programm auf. Kalupke erläutert, erklärt immer wieder und plaudert dabei auf Augenhöhe mit seinem jungen Publikum. Der 42-jährige Kölner ist Moderator, Entertainer und Spielleiter zugleich – doch er schlüpft dabei nicht in die Rolle des Lehrers.

„Das Thema ‚Sicherheit‘ ist für Jugendliche auf den ersten Blick nicht immer spannend. Sicherheitsunterweisungen, die sie beispielsweise aus dem naturwissenschaftlichen Unterricht kennen, klingen für sie eher ‚uncool‘“, sagt Anne Papsdorf, bei Currenta verantwortlich für die Schulprojekte. „Wir haben deshalb mit der Quiz-Show ein Format entwickelt, das bei den Jugendlichen ankommt. Es geht um Themen, die die Schüler direkt betreffen und die sie aus eigener Erfahrung kennen. Und natürlich machen wir deutlich, dass Sicherheit auch im Chempark oberste Priorität hat – in Theorie und Praxis“, so Papsdorf weiter.

Unter dem Motto „Chempark macht Schule“ richtet sich Currenta jedes Jahr an rund 25.000 Schülerinnen und Schüler im Umfeld der Chempark-Standorte. Dabei spiegeln die Angebote auch die große Themenvielfalt des Chempark wider: So stehen Naturwissenschaft und Technik genauso auf dem Programm wie die Themen Nachhaltigkeit, Ökologie oder Ausbildung. Mit dem Grundschulprojekt „Sicher durchs LeBEN“ ist das Thema „Sicherheit“ bereits 2014 in den zweiten Klassen etabliert worden. Weitere Themenangebote richten sich an Viertklässler oder an Oberstufenkurse. Bis auf einzelne Aktionen gab es bislang jedoch noch kein Schulprojekt für die Mittelstufe. Die Chempark-Quiz-Show schließt nun diese Lücke.

Weitere Infos zu den Chempark-Schulprojekten unter www.schulen.chempark.de


3 Bilder, die sich auf Neues Schulprojekt für neunte Klassen: Chempark-Quiz-Show „Sicherheit ist dein Gewinn“ beziehen:
04.07.2016: Videowand: Quiz Show
04.07.2016: Teleprompter
01.03.2016: Chempark-Quiz-Show


Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
08.12.2016: Mehr als eine halbe Milliarde Euro für die Standortsicherung

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 17.07.2016 23:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter