Stadtplan Leverkusen
18.07.2016 (Quelle: AGO)
<< Stadtrundgang: Opladener Industrie- und Villenviertel an der Wupper im preußischen Jahrhundert   Wohnungseinbrecher auf frischer Tat festgenommen >>

Opladener Stadtfest


Treffpunkt für die ganze Familie

Das traditionelle Opladener Stadtfest steht auch in diesem Jahr wieder unter dem Motto „Treffpunkt für die ganze Familie“. Die Tradition besteht in den Schaustellerfamilien, die schon seit Jahrzehnten oder sogar seit Generationen mit ihren Geschäften nach Opladen kommen und einen Teil der Innenstadt in einen großen Freizeitpark verwandeln. Insgesamt wurden mehr als 60 Schausteller zugelassen. Diese wurden aus mehr als 400 Bewerbungen ausgewählt.
Die AktionsGemeinschaft Opladen (AGO) veranstaltet im Rahmen des Stadtfestes am Samstag, 29. Juli einen verkaufslangen Samstag bis 18:00 Uhr und am Sonntag, 31. Juli 2016 von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag.
Die Opladener Einzelhändler freuen sich auf die zahlreichen Besucher und halten tolle Sommerschnäppchen bereit. Es lohnt sich in jedem Fall auch in den Geschäften nach reduzierten Teilen zu schauen. Das Angebot ist riesig.
Die Straßencafés freuen sich auf Ihren Besuch und laden zum Verweilen ein.

Ob groß, ob klein, auf dem Stadtfest 2016 gibt es viel zu erleben. Da die Kirmes in Opladen besonderen Wert auf Familienfreundlichkeit, Gemütlichkeit und Gastfreundschaft legt, sind auch viele der ewig aktuell bleibenden Kirmesbuden mit dabei, die viele Erwachsene noch aus ihren Kindertagen kennen.
Hierzu zählt der Auto-Scooter „American Dream“ der Familie Hoffmann aus Leverkusen genauso wie der „Musik Express“, der in der Vergangenheit schon für lange Warteschlangen gesorgt hat sowie der „Crazy Jungle“, die Achterbahn für die ganze Familie.
Erstmalig mit dabei ist das „Beach Monster“, ebenfalls Garant für rasanten Fahrspaß.
Die Kinder können über die „„Huckelpiste“ oder übers Wasser in den „Aqua Bällen“ laufen.

Für die Gemütlichkeit sorgen die gemütlichen Biergärten und der Traditionsimbiss „Wurst Maxe“.
Absolute Neuheit und sehr empfehlenswert ist in diesem Jahr der italienische Markt in der Bahnhofstraße. Dort werden den Stadtfestbesuchern original italienische Spezialitäten angeboten.

Das Opladener Stadtfest öffnet am Freitag, 29.07.2016 ab 15 Uhr seine Pforten. Es beginnt mit einer „HAPPY HOUR“ in der Zeit von 15:00 bis 18:00 Uhr.

Die Trödler, die in der Opladener Fußgängerzone ihre Stände aufbauen werden, bieten von Freitag bis Montag ihre Ware an. Reststandplätze werden wie immer am Donnerstag, dem 28. Juli 2016 ab 15:00 Uhr im Marktbüro (Wohnwagen neben der Aloysius-Kapelle) vergeben. Telefonisch können sich interessierte Bewerber an 0173/ 586 44 51 wenden.
Bevorzugt werden Trödelstände und Kunsthandwerk.

Ebenfalls gute Tradition, der sich die AGO und die Familie Hoffmann verpflichtet fühlen, ist der Seniorennachmittag mit den Bewohnern des Hauses Upladin am Kirmesmontag. Dabei sind Karussells, Brezeln, Imbiss mit Getränken und v.a.m. für die Teilnehmer selbstverständlich kostenlos. Im Anschluss findet die Kaffeetafel mit Kuchen im Seniorenstift Haus Upladin statt, untermalt mit Klaviermusik. Dieses emotionale Highlight bietet noch lange nach dem Stadtfest bei den Senioren für Gesprächsstoff.

Den Höhepunkt des 44. Opladener Stadtfestes bildet das Großfeuerwerk am Kirmesmontag gegen 22:30 Uhr.

Die Opladener Innenstadt wird wieder mit starkem Besucherandrang aus dem Umland rechnen dürfen. Um Parksuchverkehr und unnötige Strafzettel zu vermeiden, empfiehlt die AktionsGemeinschaft Opladen die Nutzung des Parkhauses Goetheplatz, welches zusätzlich geöffnet ist von Fr. bis So. bis 23:30 Uhr, Mo. bis 24:00 Uhr. Das Parkhaus Kantstraße ist am Fr., Sa. und So. jeweils bis 22:00 Uhr und Mo. bis 24:00 Uhr geöffnet. Am Sonntag kostet ganztägiges Parken dort nur 1,50 €. Ausfahrten sind mit gültigem Parkticket selbstverständlich auch nach Schließung des Parkhauses Kantstraße möglich. Das Rollgitter öffnet sich nach Betätigung des Ticket-Prüfers.

Die Spiel- und Öffnungszeiten des 44. Stadtfestes sind wie folgt:

Freitag, 29. Juli, 15:00 – 23:30 Uhr 15:00 – 18:00 Uhr Happy Hour
Samstag, 30. Juli, 11:00 – 23:30 Uhr
Sonntag, 31. Juli, 11:30 – 23:00 Uhr
Montag, 01. August, 13:00 – 24:00 Uhr


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 10.07.2017 12:43 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter