Stadtplan Leverkusen
03.08.2016 (Quelle: Internet Initiative)
<< Bundeskabinett beschließt Bundesverkehrswegeplan 2030: Kein Geld für Tunnel vorgesehen   Kein Gesetz kommt so aus dem Bundestag raus, wie es reingegangen ist >>

30 Jahre Bierbörse: Diesmal Beginn bereits am Donnerstag


Am 03. Oktober 1987 fand die allererste Bierbörse in der Fußgängerzone Opladens statt. Aus einer wirklich guten Idee entwickelte sich völlig unerwartet eine Kultveranstaltung. Nun, 29 Jahre später, ist dieser Event als erste Open- Air Veranstaltung, welche im Franchisesystem betrieben wird, deutschlandweit vertreten und erfolgreicher denn je. Jung und Alt reisen für dieses Ereignis an und freuen sich auf über 1.000 Biersorten, welche zum Probieren bereit stehen.

Zum 30jährigen Jubiläum präsentiert sich die Bierbörse, nicht wie gewöhnlich an vier, sondern an fünf kompletten Tagen auf dem bekannten Veranstaltungsgelände an der Schusterinsel.

Von Donnerstag, den 11. August, um 18.00 Uhr, bis Montag, den 15. August, haben die zahlreichen Bierliebhaber zum 30. Mal die Gelegenheit sich an über 100 Bier- und Imbissgeschäften kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Anlässlich des runden Geburtstages warten nicht nur musikalische Sensationen auf die Gäste.

Rund 5.000 Jubiläumsgläser werden am Donnerstagabend ab 18.00 Uhr an allen drei Eingängen der Veranstaltung verschenkt. Bevor der Oberbürgermeister der Stadt Leverkusen, Herr Uwe Richrath, die 30. Opladener Bierbörse mit dem traditionellen Fassanstich offiziell eröffnet, wird Radio Leverkusen die Heimat-Hymne live auf der Bierbörsen-Bühne präsentieren. Ab 19.45 Uhr werden dann die vier energiegeladenen Jungs der bekannten Kölschband "Cat Ballou" das Zirkuszelt zum beben bringen. Abgerundet wird diese "Geburtstagsfeier" gegen 21.45 Uhr mit einem ganz besonderem Highlight: Ein musiksynchrones Höhenfeuerwerk über der Wupper, welches den Besuchern Bierbörsenerlebnisse aus den vergangenen 30 Jahren in Erinnerung rufen wird.

Am Freitag präsentiert die Leverkusener Cover-Band "No Vacancy" junge und alte Schätze der Musikgeschichte und am Samstagabend rocken traditionell die "Jukebox Heroes" die Bühne.

Auch am Sonntag gibt es eine ganz besondere musikalische Attraktion: "Die Höhner" präsentieren nach gut 20 Jahren wieder eine ihrer phänomenalen Shows und werden das Publikum ordentlich in Stimmung bringen.

So wie es sich die Tradition gehört schließen am Montagabend "Guildo Horn und die orthopädischen Strümpfe" mit ihrem mitreißenden Auftritt das Musikprogramm eines ganz besonderen Bierbörsen-Wochenendes. Als Gäste begleiten den Meister in diesem Jahr Oli P. und Fools Garden.

Die 30. Opladener Bierbörse ist am Donnerstag von 18 bis 24 Uhr geöffnet sowie von Freitag bis Montag von 15 bis 24 Uhr. Der Eintritt zur gesamten Veranstaltungsfläche ist an allen fünf Tagen kostenfrei.


14 Bilder, die sich auf 30 Jahre Bierbörse: Diesmal Beginn bereits am Donnerstag beziehen:
03.08.2016: Gersdorfer Ale
03.08.2016: 5 Biere im Karton
03.08.2016: Vorbereitungen für die Bierbörse
03.08.2016: Bierbörsen-Plakat
03.08.2016: Bierbörsensperre
03.08.2016: Bierbörsensperre
03.08.2016: Bierbörsen-Eingang
03.08.2016: Nolden mit einem Meter Bier
03.08.2016: Bierbörse: Aufkleber und Bierdeckel
03.08.2016: Bierbörse 1988, Plakat
27.07.2016: Bierbörse: Jubiläumsgläser
22.07.2016: Bierbörsen-Plakat
22.07.2016: Bierbörse, Plakat
00.00.0000: Bierbörse, Luftbild


Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
07.08.2016: Ein Feuerwerk zum 30. Geburtstag der Opladener Bierbörse®


7 PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
03.08.2016: Straßensperrung Reuschenberger Straße
03.08.2016: Straßensperrung Bonner Str./Gerhart-Hauptmann-Str./Auestr.
03.08.2016: Straßensperrung Bonner Str./Raoul-Wallenberg-Straße/Auestraße
03.08.2016: Programm 30. Bierbörse
03.08.2016: Programm Jubiläumsfeuerwerk
03.08.2016: Sicherheitshinweise
03.08.2016: Bierbörsen-Busfahrplan

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 04.08.2016 00:33 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter