Stadtplan Leverkusen
18.08.2016 (Quelle: Currenta)
<< Wald-Atelier: Kunst mit und in der Natur   Einladung zur Bürgerbeteiligung am 1. September: Planungswerkstatt im Funkenturm >>

Spielerische Erfahrungen mit dem Element Wasser


Currenta-Kinder-Ferienaktion

Sehr interessiert und engagiert zeigten sich rund 80 junge Mitglieder des TSV Bayer 04 Leverkusen bei einer Sommerferien-Aktion, zu der sie der Chempark-Manager und -Betreiber Currenta eingeladen hatte: Im Currenta-Umweltlabor des Chempark-Entsorgungszentrums in Leverkusen-Bürrig erfuhren die 6- bis 14-jährigen Mädchen und Jungen auf spielerische Weise viel Wissenswertes rund um das Thema Wasser. Aufgeteilt in vier Gruppen, lernten sie so in Theorie und Praxis beispielsweise, wie Wasser gereinigt und gefiltert wird und wie dabei Farbstoffe mithilfe von Aktivkohle entfernt werden können.

Ulrich Bornewasser, Umweltexperte bei Currenta, freute sich über den Erfolg der Aktion: „Wir sind sehr froh, dass die Kinder unser Angebot so begeistert angenommen haben. Vielleicht werden wir dem ein oder anderen von ihnen ja später einmal bei Currenta, zum Beispiel bei einer naturwissenschaftlichen Ausbildung, wieder begegnen.“


Bilder, die sich auf Spielerische Erfahrungen mit dem Element Wasser beziehen:
17.08.2016: Currenta-Ferienaktion

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 18.08.2016 20:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter