Stadtplan Leverkusen
30.08.2016 (Quelle: Polizei)
<< Geh-/Radweg und Parkstreifen an der Wupperstraße wird ausgebaut   Nächste Bürgersprechstunde des CDU-Bundestagsabgeordneten Helmut Nowak >>

Ein Toter bei Unfall auf der A 1


Am Dienstagmittag (30. August) ist der Fahrer (32) eines polnischen Kleintransporters bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 1 in Höhe der Ortslage Burscheid verstorben.

Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der 32-Jährige gegen 12.20 Uhr die Bundesautobahn 1 von Dortmund in Richtung Köln. Zu diesem Zeitpunkt staute sich der Verkehr in Höhe der Ortslage Burscheid auf dem rechten Fahrstreifen. Der Fahrer des Kleintransporters fuhr auf einen vor ihm stehenden Sattelzug auf.

Rettungskräfte befreiten den eingeklemmten, polnischen Fahrer aus dem Unfallfahrzeug. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Der 56-jährige Fahrer des Sattelzuges verletzte sich bei dem Aufprall leicht.

Ein Rettungshubschrauber war zur Erstversorgung eingesetzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme ist die Autobahn in Richtung Leverkusen gesperrt. Das VU-Team der Polizei Köln ist eingesetzt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 30.08.2016 14:51 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter