Stadtplan Leverkusen
01.09.2016 (Quelle: Bayer 04)
<< „LevDog“, das 2. Leverkusener Hundeschwimmen   Neueröffnung des Baykomm mit interaktiver Ausstellungsfläche >>

Kevin Volland: Operation nach Mittelhandbruch


Pech für Kevin Volland: Der Leverkusener Stürmer zog sich im gestrigen Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Mönchengladbach gegen Finnland (2:0) einen Bruch des Ringfingers der rechten Mittelhand zu. Volland wird heute Nachmittag vom Handspezialisten Dr. Armin Bauer im Brühler Marienhospital operiert, seine Ausfallzeit beträgt voraussichtlich mindestens zwei Wochen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 02.09.2016 00:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter