Stadtplan Leverkusen
20.10.2016 (Quelle: KulturStadtLev)
<< Besuch am Hofe des Hunnenkönigs Attila: Geschichte – Legende – Dichtung   Sieger Köder – der Prediger mit Bildern >>

Orgelforum für Kinder: „Der Maxe mit der dicken Tatze“


Der junge Max Reger spielt die Hauptrolle in dieser musikalischen „Mutmachgeschichte“ – eine Identifikationsfigur für alle jene, die anders als die anderen sind.

Denn er war unsportlich und alles andere als schlank, und mitnichten galt er als musikalisches Wunderkind. Wie er dennoch zu „dem“ Max Reger wurde (dessen 100. Todestag in diesem Jahr allerorten begangen wird), zeigt dieses zauberhafte Orgelgeschichte.

Vorgetragen wird sie von der Bonner Organistin und Chorleiterin Caroline Roth, als Erzähler tritt Bielertkantor Michael Porr in Erscheinung.

Der Maxe mit der dicken Tatze
Orgelgeschichte für Kinder ab 4 Jahren von Hartmut Greiling und Christiane Michel-Ostertun
Caroline Roth: Orgel
Michael Porr: Erzähler

Termin:
Sonntag, 30. Oktober 2016
15.00 – ca. 15.45 Uhr

Ort:
Bielertkirche Lev.-Opladen
Bielertstraße
51379 Leverkusen (Opladen)

Für Kinder ab 4 Jahren

Karten:
unter 14 Jahren: 5,00 €
ab 14 Jahren: 7,00 €
Kartenbüro im Forum (Tel. 0214-406 4113), Stadt-Info im City-Point (Tel. 0214-866 1111), an allen bekannten Vorverkaufsstellen und üb


Bilder, die sich auf Orgelforum für Kinder: „Der Maxe mit der dicken Tatze“ beziehen:
00.00.2016: Der Maxe mit der dicken Tatze, Plakat

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 20.10.2016 18:43 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter