Stadtplan Leverkusen
08.11.2016 (Quelle: Currenta)
<< Leverkusener Seniorenwegweiser neu aufgelegt   Richrath schreibt an Sauerwein-Braksiek bzgl. Bürgerinformation >>

Vierter Talk im Leverkusener Nachbarschaftsbüro Chempunkt


Unter der Moderation von WDR-2-Sportredakteurin Anke Feller sprachen im Chempunkt im Oktober 2016 Linda Stahl, ehemalige Speerwerferin des TSV Bayer 04 Leverkusen, und David Behre, Behindertensport-Leichtathlet des TSV Bayer 04 Leverkusen, über ihre sportlichen Karrieren. Linda Stahl wurde in ihrer aktiven Karriere unter anderem Europameisterin und gewann 2012 die olympische Bronzemedaille. David Behre ist Welt- und Europameister in verschiedenen Sprintdisziplinen und gewann bei den Paralympics 2016 in Rio de Janeiro einen kompletten Medaillensatz: Gold, Silber und Bronze.

In den ersten drei Talkrunden im Chempunkt begrüßte Anke Feller die Geschäftsführerin der Neuen Bahnstadt Opladen, Vera Rottes, Stadtdechant Heinz-Peter Teller, Sonja Thomä, Center-Managerin der Rathaus-Galerie Leverkusen, Thomas Helfrich, Leiter Bayer Kultur, Markus Märtens, Sozialdezernent der Stadt Leverkusen, und Wolfgang Pauls, Geschäftsführer des cbt-Wohnhauses Upladin.


Bilder, die sich auf Vierter Talk im Leverkusener Nachbarschaftsbüro Chempunkt beziehen:
24.10.2016: Behre, Feller und Stahl

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.11.2016 17:52 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter