Stadtplan Leverkusen
13.11.2016 (Quelle: Internet Initiative)
<< Feuer im Chempark -> Fenster geschlossen halten   Bisherige Otto-Grimm-Straße nach Pfarrer Johannes Schmitz benennen >>

Pressekonferenz: Brand bei Momentive


Um 1 morgens traten Chempark-Leiter Ernst Grigat, Feuerwehrdezernent Frank Stein, Feuerwehr-Chef Hermann Greven und Johannes Feyrer von der Kölner Feuerwehr im Chempark-Besucher-Empfang (ex-CD-Bad) vor die Presse, um einen vorläufigen Bericht über den Brand bei Momentive zu geben:
- Der Brand ist unter Kontrolle, aber noch nicht gelöscht
- Es wurde kein Mensch verletzt und niemand wird vermisst.
- Die Werkfeuerwehr wurde von den Berufs- und freiwilligen Feuerwehren aus Köln und Leverkusen unterstützt.
- Die Löschwasser-Sammeltanks im Werk sind voll. Obwohl durch städtischen Feuerwehren versucht wurde mittels Sandsäcken (FW Leverkusen) bzw. mobiler Löschwasser-Sammelanlage weiteres Löschwasser aufzufangen floß Wasser ("ein einstelliger Prozentsatz") in den Rhein, sodaß Rheinalarm ausgelöst wurde.
- Wahrscheinlich zum ersten Mal wurden die Warn-Sirenen im Real-Einsatz genutzt
- Acht Luft-Messwagen führen Messungen durch: Es wurde bisher außer Brandgeruch nicht Besorgnis-Erregendes entdeckt
- Niedergegangene Rußpartikel bitte nicht anfassen


5 Bilder, die sich auf Pressekonferenz: Brand bei Momentive beziehen:
13.11.2016: Medien-Interesse
13.11.2016: Jörg Brückner
13.11.2016: Security-Bus
13.11.2016: Security-Bus
13.11.2016: Johannes Feyrer


10 Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
26.11.2016: PIRATEN und LEVPARTEI wollen gemeinsam Notfallkommunikation verbessern
23.11.2016: Umweltausschuß beschäftigt sich mit Brand bei Momentive
19.11.2016: 3. Folgebericht des LANUV
17.11.2016: 2. Folgebericht des LANUV
15.11.2016: Rheinalarm: LANUV veröffentlicht die ersten beiden Berichte
13.11.2016: Piraten: Brand im Chempark zeigt Verbesserungsbedarf für den Katastrophenfall
13.11.2016: Nach Brand im Chempark: Keine weiteren Auswirkungen
13.11.2016: Die Untersuchungen des Niederschlags laufen noch (Stand 14:00)
13.11.2016: Auch Feuerwehr Ratingen hilft beim Brand im Chempark
13.11.2016: Luftmessungen zeigen keine Auffälligkeiten / Entwarnung für die Bevölkerung

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 23.11.2016 22:05 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter