Stadtplan Leverkusen
16.11.2016 (Quelle: SPD-Fraktion)
<< Bayer platziert erfolgreich Pflichtwandelanleihe in Höhe von 4 Milliarden Euro   Radio Leverkusen bietet Freiwilliges Soziales Jahr >>

Iris Springer rückt für Andrea Lunau in den Rat nach


Iris Springer ist seit dem 16. November neues Mitglied im Rat der Stadt Leverkusen. Sie folgt auf Andrea Lunau, die ihr Mandat zum 15.11.2016 niedergelegt hat.

Bei der Kommunalwahl 2014 ist Iris Springer als SPD-Direktkandidatin in Steinbüchel angetreten und rückt nun über die Reserveliste nach. Die gebürtige Leverkusenerin will sich nun mit Elan und Ausdauer der Rats- und Ausschussarbeit widmen.

„Ich möchte mich besonders den bau- und finanzpolitischen Themen widmen. Ebenso liegt mir mein Stadtteil Steinbüchel/Mathildenhof besonders am Herzen“, so Iris Springer.

Der Fraktionsvorsitzende Peter Ippolito betont: „Wir freuen uns, dass Iris Springer uns in der Fraktion unterstützen wird. Gleichzeitig bedauern wir das Ausscheiden von Andrea Lunau aus dem Rat und unserer Fraktion. Für ihre geleistete Arbeit bedanken wir uns herzlich.“


Bilder, die sich auf Iris Springer rückt für Andrea Lunau in den Rat nach beziehen:
02.11.2016: Iris Springer

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 16.11.2016 16:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter