Stadtplan Leverkusen
21.03.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Qi Gong für den Rücken   Spendenprojekt zur Alphabetisierung und sprachlichen Unterstützung von jungen Flüchtlingen >>

Integriertes Handlungskonzept (InHK) Leverkusen-Wiesdorf: Bürgerforum im Agamsaal


Für das Leverkusener Stadtzentrum Wiesdorf wird ein Integriertes Handlungskonzept (InHK) erarbeitet. Ziel ist es, das Zentrum mit Umgebung in seiner strukturellen und funktionalen Vielfalt und in seiner Bedeutung als „Stadtzentrum“ Leverkusens zu stärken. Die Einbeziehung der Öffentlichkeit ist hier von großer Bedeutung. Die Stadt Leverkusen lädt daher alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, Immobilieneigentümer, Gewerbetreibenden, Interessensgemeinschaften sowie die Presse zu einem ersten öffentlichen Bürgerforum als Auftaktveranstaltung zum InHK Leverkusen-Wiesdorf ein. Die Veranstaltung wird am Dienstag, 4. April 2017 um 18.00 Uhr im Agam-Saal des Forum Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, stattfinden.

Begrüßen werden Oberbürgermeister Uwe Richrath und Andrea Deppe, Baudezernentin der Stadt Leverkusen. Die Moderation übernimmt das externe Planungsteam, bestehend aus den Büros Junker+Kruse Stadtforschung Planung und scheuvens+wachten plus Planungsgesellschaft mbH, das von der Stadt Leverkusen mit der Erarbeitung des Integrierten Handlungskonzeptes beauftragt worden ist.

Die Vertreter der Stadt und das Moderationsteam informieren über den aktuellen Stand des InHK und den geplanten Umbau des Busbahnhofes. Anschließend haben alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich bei einem „Ideenmarkt“ an mehreren sogenannten Marktständen zu vielfältigen Themen der Stadtentwicklung einzubringen. Darüber hinaus kann auch die begleitende Ausstellung dazu genutzt werden, sich zu informieren, Fragen zu stellen und Anregungen vorzubringen. Die Vertreter der Stadt Leverkusen und das Moderatorenteam stehen als Ansprechpartner zur Verfügung, informieren und beantworten Fragen.

Zurzeit werden außerdem an den Informationsstellen von Rathaus, Elberfelder Haus, Forum sowie bei Einzelhändlern Informationsflyer verteilt, die auf die Veranstaltung hinweisen und es mit einer integrierten Postkarte ermöglichen, bis zum 19. Mai Anregungen und Vorschläge für Wiesdorf bei der Stadt einzureichen.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
19.04.2017: Handlungskonzept Leverkusen-Wiesdorf: Ausstellung wird im Elberfelder Haus gezeigt


2 PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
00.03.2017: IHK Wiesdorf: Einladung Bürgerforum
00.03.2017: IHK Wiesdorf: Plakat

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 27.03.2017 13:25 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter