Stadtplan Leverkusen
28.09.2017 (Quelle: Junges Theater Leverkusen)
<< Bitte mehr Toleranz   Kein Nikolausmarkt mehr für Quettingen >>

Chansonabend im Jungen Theater Leverkusen


Am Samstag, den 25. November 2017 findet um 20 Uhr das Chanson-Travestierprogramm mit Jezebel Ladouce im JTL statt. DIe Karten kosten 12€, ermäßigt 6€.

Die Chansonnière Jezebel Ladouce, im wahren Leben ein ausgebildeter Tenor, ist einzigartig und unwiderstehlich, eine ziemliche Zusammenballung von Selbstbewusstsein, betörendem Charme und konkreten Vorstellungen davon, wer, wann und wie lange in ihren Armen schmachten und verhungern darf.
Jezebel Ladouce präsentiert ihren aktuellen Liederabend „Jezebel zeigt Profil! – Männer! …und andere Abgründe“. Dabei plaudert sie als profilierte Männer-Kennerin aus ihrem „Karteikästchen“. Über 500 Männer hat sie dort bereits katalogisiert. Abgründige Typen sind darunter. Es kann einem Angst und Bange werden. Doch genau diese Abgründe sind es, die Jezebel Ladouce an den Männern so liebt. Ihren Optimismus, den Richtigen zu finden, verliert sie dabei nicht – auch wenn sich ihr auf der Suche nach dem Wesentlichen faszinierende Seelen-Abgründe auftun.
Jezebels Lieder und Karteikasten-Einblicke sind berührend, zügellos, frivol – und immer aktuell. Freuen Sie sich auf eine zauberhaft singende Tenöse, die mit ihrem Programm einen profilierten Parforce-Ritt durch die Emotionen wagt!
Neben eigenen Liedern interpretiert Jezebel Ladouce Lieder von Georg Kreisler, Kurt Weill, Friedrich Hollaender u.a. Begleitet wird sie dabei live am Klavier von Werner Marihart.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 28.09.2017 22:11 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter