Stadtplan Leverkusen
02.10.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Stadtteilfest in Manfort am Sonntag, 15.10.2017   Hoch hinaus mit der Maus >>

Infoabend in der Stadtbibliothek: Online-Shopping und Datenschutz in der digitalen Welt


Online-Shopping, Nutzung von Messenger-Diensten und das Tummeln in sozialen Netzwerken – die Highlights der digitalen Welt sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Bernhard Pilch, Leiter der Verbraucherzentrale NRW in Leverkusen, referiert in seinem Vortrag mit Beispielen aus dem Alltag und der Beratungspraxis zu häufig gefragten Themen: Wie sicher ist das Einkaufen im Netz und welche Gefahren lauern? Wie kann ich mich vor „Abzocke“ schützen und welche Rechte habe ich? Was passiert mit meinen Daten? Was kann ich tun, um mich vor Datenmissbrauch zu schützen?

Antworten auf diese und andere Fragen gibt es am
Mittwoch, 11. Oktober 2017, um 18.00 Uhr in der Hauptstelle der Stadtbibliothek Leverkusen.

Der Eintritt ist frei.

Friedrich-Ebert-Platz 3d (Eingang durch die Rathausgalerie)
Mo - Fr 11 – 18 Uhr
Sa 11 – 14 Uhr
Tel. 0214/406-4215


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 02.10.2017 23:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter