Stadtplan Leverkusen
03.02.2002 (Quelle: Cedist)
<< Rats- und Hauptausschußsitzung am Montag   Verkehrsunfälle >>

Ein Jahr WWW.CEDIST.DE


Vor einem Jahr, am 31. Januar 2001, wurde das Carl-Duisberg-Gymnasium in Leverkusen virtuell wieder zum Leben erweckt. Dr. Guntram Fütterer, Abiturient des Jahrgangs 1975, stellte die Homepage WWW.CEDIST.DE in das Internet ein. Kurze Zeit später stieg Arnulf Marquardt-Kuron (Abitur 1979) in die Redaktion mit ein.

Die Homepage entwickelte sich in kürzester Zeit von einer überwiegenden Informationsquelle zur Schulgeschichte zu einem wichtigen weltweiten Kommunikationsorgan für die ehemaligen Schüler. Kürzlich wurde die magische Zahl von 20.000 Zugriffen übersprungen, was für eine private Homepage dieser Art eine sehr hohe Zahl darstellt.

Fütterer zeigt sich erfreut über den hohen Zuspruch: "Wir verzeichnen Gästebucheinträge von ehemaligen Cedisten aus den USA, Canada , Australien , Südafrika, Ägypten, Brasilien und vielen europäischen Ländern, die über die Homepage alte Bekannte wiederfinden und Kontakte neu herstellen.Einmal ist es sogar gelungen, eine Arbeitsstelle zwischen Brasilien und Südafrika zu vermitteln."

Marquardt-Kuron machte darauf aufmerksam, dass aus einer Internetdiskussion heraus, die über die Homepage geführt worden war, die Idee eines großen Schulfestes aller Schüler aller Jahrgänge sowie aller Lehrer geboren wurde. Dieses Schulfest wird nun am 11. Mai 2002 in Wiesdorf ( im ehemaligen Schulgebäude ) stattfinden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 02.11.2012 10:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter