Stadtplan Leverkusen
20.08.2008 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< OB begrüßt israelische Austauschschüler   Computerkurse für Menschen ab 55 Jahren >>

KIKA – Sommertour in Leverkusen: Verkehrshinweise


Am Sonntag, 24. August, kommt die KIKA-Sommertour nach Leverkusen. Im unteren Bereich des Neuland-Parks am Rhein (neben der Strandbar) steht die Bühne, auf der das rund zweistündige Programm in fortlaufender Form präsentiert wird. Die Sommertour beginnt um 10.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr. Im Bereich des oberen Bumerangs sind die verschiedenen Elemente aufgebaut, die viele Kinder aus dem Kinderkanal kennen Der Eintritt zu diesem besonderen Event ist frei.
Aufgrund der zu erwartenden Besucherströme werden die ortsansässigen Besucher gebeten, auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. Die Linie 211 fährt den Haupteingang Nobelstraße im 15minütigem Turnus an und setzt dazu auch Gelenkzüge ein. Die Parkplätze unter der Stelzen[auto]bahn können angefahren werden, die Fußwege sind ausgeschildert. Es wird empfohlen, den Schildern mit dem KIKA-Sommertour Symbol zu folgen.
Bei schönem Wetter empfiehlt sich für besonders sportliche Besucher, den Tag mit einer Radtour verbinden und so bequem bis an das Gelände zu fahren. Radparkplätze sind im Bereich Haupteingang des Neuland-Parks an der Nobelstraße, an der Wacht am Rhein und unterhalb der Autobahnbrücke am Rhein eingerichtet und ausgeschildert.
Für Besucher aus den Stadtteilen Steinbüchel, Fettehenne und Schlebusch gilt es, den gleichzeitig stattfindenden Triathlon am Sonntag zu beachten. Für die Radstrecke dieses Wettbewerbs vom Freibad Auermühle über Karl-Carstens-Ring, Herbert-Wehner-Straße, Oulustraße, Wilmersdorfer Straße, In der Wasserkuhl, Krummer Weg, Am Steinberg, Auf´m Berg zurück über Wilmersdorfer Straße, Oulustraße, Herbert-Wehner-Straße und Karl-Carstens-Ring (hier bleibt Fahrtrichtung AlkenrathKlinikum für den Individualverkehr geöffnet) zurück zum Freibad Auermühle werden diese Straßen in der Zeit von 8.00 Uhr bis ca. 12.30 Uhr gesperrt.
Da die KIKA-Sommertour bis 17.00 Uhr geöffnet hat und das Programm immer wieder wiederholt, empfiehlt sich hier eine Anreise ab der Mittagszeit. Damit wird ein wichtiger Beitrag zum Gelingen beider Veranstaltungen geleistet. Die Stadt Leverkusen und der Veranstalter bitten für mögliche Behinderungen an diesem Tag um [Verständnis]


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.06.2013 08:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter