Stadtplan Leverkusen
04.06.2009 (Quelle: Bayer)
<< "Amerikanische Faulbrut" in Leverkusen   Jugendaustausch mit der finnischen Partnerstadt Oulu - Es gibt noch freie Plätze! >>

Kino im BayKomm am Sonntag, 7. Juni 2009, 14 Uhr: "Supermensch - Unfall-Trauma & Ersatzteillager Körper"


Uns umgibt die hochtechnisierte Welt des 21. Jahrhunderts. Wir verfügen aber über einen Körper, der den entsprechend hohen Anforderungen vielfach nicht gewachsen ist. Eine der größten Herausforderungen für die moderne Medizin ist es, hier Lösungen herbeizuführen.

Wie reagiert der Körper z. B. nach einem schweren Auto-Unfall, warum fällt er in ein Trauma? Fortschritte aus der Trauma-Medizin haben zu einem größeren Verständnis dafür geführt, wie sich der Körper selbst schützt.

Die im Jahr 2004 gedrehte, 100-minütige Filmdokumentation "Supermensch - Unfall-Trauma & Ersatzteillager Körper" wird am Sonntag, 7. Juni 2009, um 14 Uhr im BayKomm gezeigt. Der Film verdeutlicht, wie Pioniere in einer entscheidenden Phase der Medizin die Zukunft gestalten, indem sie die außergewöhnlichen Fähigkeiten des Körpers nutzen.

Anmeldungen für die kostenlose Veranstaltung werden unter der Telefonnummer 0214 - 30 50100 oder per E-Mail unter mailto:baykomm@bayer-ag.de entgegengenommen.

Auch an diesem Sonntag werden im BayKomm von 12 bis 17 Uhr wieder kostenlose Führungen durch die Themenräume - auf Wunsch auch für Kinder im Grundschulalter - organisiert. Das BayKomm-Bistro ist ebenfalls von 12 bis 17 Uhr geöffnet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 05.06.2013 23:18 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter