Stadtplan Leverkusen
05.06.2009 (Quelle: Currenta)
<< AGO begrüßt Vorschlag, Verwaltung in Opladen zu konzentrieren   Jupp Heynckes wird neuer Bayer04-Trainer >>

Baumaßnahmen im Bereich der Kaiser-Wilhelm-Allee



Bauarbeiten im Bereich der Kreuzung Kaiser-Wilhelm-Allee/B 8.
Der Büro-Campus Leverkusen an der Kaiser-Wilhelm-Allee nimmt immer mehr Gestalt an: Nachdem die ersten Mitarbeiter das neue Verwaltungsgebäude von Bayer Vital (K56) bezogen haben und sich das Parkhaus im Bau befindet, werden in Folge weitere Arbeitsplätze in den K-Block verlagert.

Zurzeit baut die Bayer Real Estate GmbH rund 1.350 neue PKW-Stellplätze, die zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf der Kaiser-Wilhelm-Allee führen werden. Zur Verbesserung des Verkehrsflusses wird die Allee daher in Zukunft eine zusätzliche Fahrspur erhalten. Hierzu entfallen alle Parkplätze entlang dieser Straße. Die Hauptzufahrt von der Kaiser-Wilhelm-Allee in den K-Block erfolgt künftig über eine neue Straßenanbindung mit Ampelanlage (östlich von Gebäude K 13). Die Ampelanlage ist in die Signalanlagen auf der Bundesstraße B 8 eingebunden.

Die Baumaßnahmen an der Kaiser-Wilhelm-Alle werden voraussichtlich bis Ende 2009 andauern. Der Verkehr wird bis auf weiteres mit zwei Fahrspuren aufrechterhalten.


Bilder, die sich auf Baumaßnahmen im Bereich der Kaiser-Wilhelm-Allee beziehen:
05.06.2009: Ausbau Kaiser-Wilhelm-Allee

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 01.05.2013 16:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter