Stadtplan Leverkusen
17.12.2014 (Quelle: Katholisches Bildungswerk)
<< Internationaler Kunde für Dako PR   LANXESS bündelt die Group Functions Treasury und Investor Relations >>

Nachtzug nach Lissabon


Deutschland, Schweiz, Portugal 2013
Regie: Kay Pollak, 110 Min.

Adaption nach dem gleichnamigen Roman von Pascal Mercier mit Jeremy Irons, Martina Gedeck und Bruno Ganz.

Als Lateinlehrer Raimund Gregorius eine junge Frau vor dem Selbstmord bewahrt, fallen ihm das geheimnisvolle Buch eines unbekannten portugiesischen Autors und ein Zugticket in die Hände. Spontan beschließt er, sein bisheriges Leben in Bern aufzugeben und der Spur nach Lissabon zu folgen. Eine abenteuerliche Reise in die jüngere Geschichte Portugals, ein dunkles Familiendrama und die eigene Lebensgeschichte beginnt.

Dienstag, den 13.01.2015
18.00 Uhr
im „Film ab“ – Kino in Lützenkirchen,
Theodor-Gierath-Straße 4, Leverkusen-Lützenkirchen und am


Mittwoch, 14.01.2015
15.00 und 19.00 Uhr
Im Alten Bürgermeisteramt Schlebusch (FilmCaré),
Bergische Landstraße 28, Leverkusen-Schlebusch
Katholisches Bildungswerk


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 12.03.2016 11:47 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter