Stadtplan Leverkusen
11.05.2014 (Quelle: Sensenhammer)
<< Förderverein Jugendhaus Rheindorf erhält Spende und neues Fördermitglied   Jazz-Modern-Dance-Gruppe für Kinder ab 6 Jahren der Tanzsportgemeinschaft (TSG) Leverkusen unter neuer Leitung >>

Modellbahntage der Freunde der Eisenbahn Burscheid im Sensenhammer


Zum dritten Mal wird das Leverkusener Industriemuseum an diesem Wochenende zum Mekka der europäischen Modellbahnfreunde. Die Freunde der Eisenbahn Burscheid e.V. haben wieder international bekannte Anlagen zu einem Halt in Leverkusen-Schlebusch verpflichten können.
Die neue clubeigene Anlage „Hafen Steele-Holthausen“ in Spur H0 wird im besonderen Ambiente des Leverkusener Industriemuseums zu sehen sein, außerdem Anlagen aus Holland in Spur N, aus Großbritannien in H0 und natürlich aus Deutschland in Spur 0e, H0e und Z. Ebenfalls ausgestellt wird die komplette Spur 0 Ausstellungsanlage "Nullingen" der Modellbau-Firma Lenz aus Gießen, die Anlage von Patrice Hamm, dazu Demonstrationen von ABC, Decoder-Programmierungen und viel Sehenswertes mehr.
Das Museum ist an beiden Tagen von 10.00 - 17.00 Uhr geöffnet.
Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Termin:
Samstag, 17.05. und Sonntag, 18.05.2014
jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr

Eintrittspreise
Tageskarte Erwachsene – 5,00 €
Tageskarte Jugendliche (ab 14 Jahre) – 2,00 €
Kinder haben freien Eintritt.



PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
11.05.2014: Eisenbahnfreunde Burscheid

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 11.05.2014 23:20 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter