Stadtplan Leverkusen
06.01.2016 (Quelle: Neustadtfunken)
<< Dreikönigstag: Oberbürgermeister Uwe Richrath begrüßt Sternsinger im Rathaus   Stabhochspringer eröffnen Hallensaison >>

Neustadtfunken: Kirche und karnevalistisches Brauchtum gehören zusammen


Auch dieses Jahr bietet die Karnevalsgesellschaft der Neustadtfunken aus Opladen wieder die Möglichkeit an, an einer hl. Messe „op Platt“ teilzunehmen.
Monsignore Heinz-Peter Teller, Stadtdechant und Felddekan der Gesellschaft, hält die Feldmesse nicht nur in perfektem Kölsch ab; er vermag es auch auf eindrucksvolle und humorvolle Weise, Kirche und rheinisches Brauchtum zusammen zu bringen.
Interessierte sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit den Aktiven der Karnevalsgesellschaft am Samstag, 23.01.2016, um 18:30 Uhr in der Kirche St. Elisabeth (Kölner Straße 139) in Opladen die Feldmesse zu feiern.
Im Anschluss laden Kirche und Neustadtfunken gemeinsam ins Gemeindezentrum St. Elisabeth ein, um den Abend bei karnevalistischem Programm, Speise und Trank ausklingen zu lassen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 06.01.2016 15:09 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter