Stadtplan Leverkusen
03.06.2016 (Quelle: Internet Initiative)
<< Aktuelle Baustellenübersicht   A1: Arbeiten für Durchgangsspur im Autobahnkreuz Leverkusen verzögern sich >>

Religion im eigenen Leben


Im Pfaarsaal St. Elisabeth beschäftigte sich gestern abend der Rat der Religionen mit der Frage wie Muslime, Christen (Katholische, evangelisch und neuapostolisch) und Buddhisten ihren Glauben im Alltag leben.
Jedes Mitglied des Rates der Religionen gab einen kurzen und ganz persönlichen Einblick, wie der eigene Glaube, die eigenen Gelübde und Gebote im Alltag gelebt werden. Der Abend ist dem Thema gewidmet, inwieweit die religiöse Praxis und der Alltag nicht zwei Dinge sind.
Anbei die vollständige Dokumentation der Veranstaltung inkl. der Medienschelte insbesondere des Stadtanzeigers (ab 1:35) durch Ismail Memishi.


2 Bilder, die sich auf Religion im eigenen Leben beziehen:
02.06.2016: Publikum
02.06.2016: Religion macht Spaß

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 17.07.2016 22:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter