Stadtplan Leverkusen
30.06.2022 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Bücherschrank für Hitdorf: Die ersten Werke warten auf Leserinnen und Leser   Bei den Family-Workshops in den Sommerferien sind noch Plätze frei >>

Ab 1. Juli Termine bei der Ausländerbehörde online buchbar


Ab Freitag, 1. Juli, können Termine bei der Ausländerbehörde der Stadt Leverkusen auch online gebucht werden. Über das bereits bestehende Online-Buchungssystem unter https://tevisonline.leverkusen.de können dann Termine für folgende Dienstleistungen reserviert werden:

 

- Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltserlaubnissen

- Beratung und Beantragung der Niederlassungserlaubnis

- Übertrag der Niederlassungserlaubnis

- Ausstellung von Verpflichtungserklärungen

- Erteilung oder Verlängerung der Duldung oder der Aufenthaltsgestattung

 

Wie bisher können auch weiterhin Termine telefonisch montags bis freitags von 8:00 bis 13:00 Uhr sowie dienstags bis 16:00 Uhr und donnerstags bis 18:00 Uhr unter 0214/406-3344 vereinbart werden.

 

Elektronische Aufenthaltstitel können in der Abteilung Ausländerwesen ohne vorherige Terminvereinbarung im 4. Obergeschoss des Rathauses, Friedrich-Ebert-Platz 1, abgeholt werden. Voraussetzung dafür ist die persönliche Vorsprache und die Vorlage des PIN-Briefs (Mitteilung der Bundesdruckerei).





Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.06.2022 17:00 von autoimporter.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet